StartseiteLeistungenAnfrageKontaktImpressum
         
Bautrocknung
Beschichtung
Gebäudeabdichtung
Schimmelbekämpfung
Thermografie
 
 

Sanieren und Abdichten von Flachdächern

Wenn ein Flachdach undicht wird, ist oftmals eine zweite Dachhaut die einfache und kostengünstige Lösung. Bedingt durch Alterung, Witterungs- und Umwelteinflüsse sind Flachdächer in ihrer Substanz und Funktionstauglichkeit häufig geschädigt. Versprödungen, Risse, Blasen, Falten und Undichtigkeiten in der Dachhaut erfordern Reparatur- oder grundlegende Sanierungsmaßnahmen.

Mit der DAKORIT PUR Flüssigfolie 1K erhalten sie ein nahtlos dichtes Dach. Nach der entsprechenden Vorbereitung und Vorbehandlung des Untergrundes wird das gebrauchsfertigs Material auf das Dach gegossen und bahnenweise verteilt. In diese frische Schicht wird das DAKORIT Dachvlies faltenfrei eingebettet. Danach erfolgt die Deckbeschichtung.

Die hohe Elastizität der ausgehärteten Beschichtung kommt insbesondere in Anschlussbereichen von Lichtkuppeln, Lüftern, Schornsteinen und anderen Aufkantungen zum Tragen.